Buchtipp: Liebe, Sex und Krebs

Zu einem erfüllten Leben gehört, auch für Krebspatienten, die körperliche Liebe. Dennoch zögern Patienten und Ärzte oft, über die Auswirkungen einer Krebsbehandlung auf das Sexualleben zu sprechen. Auch gibt es Hemmungen mit dem Partner/der Partnerin zu sprechen, Wünsche und Bedürfnisse zu äußern. Das Buch Krebs und Sexualität bietet für Krebspatienten und ihren Angehörigen Rat und Hilfe und schreckt dabei auch nicht vor Tabus zurück.
Buch erschienen: Zettl, Stefan & Hartlwp-content, Joachim, 1996. Krebs und Sexualität. Ein Ratgeber für Krebspatienten und ihre Partner. Weingärtner Verlag.

Scroll to Top