Lebensqualität bei Prostatakrebs

questions-man-afraid-Lebensqualität-bei-Prostatakrebs

Herr Prim. Madersbacher nimmt mit der Österreichischen Gesellschaft für Urologie gemeinsam mit uns an der Umfrage zum Thema Lebensqualität von Europa Uomo, unserem europäischen Dachverband, dankenswerter Weise teil. Das Thema Lebensqualität ist für uns eminent wichtig. Herr Prof. Zechner sagte vor ca. 20 Jahren bei einem Vortrag bei uns, die wichtigste Frage an unseren behandelnden Arzt ist die Frage wie oft er diese Methode jährlich macht und mit welchem Erfolg  Mit welchen Nebenwirkungen wir ein Jahr nach der Behandlung rechnen müssen. 

Ich bitte Sie alle die noch nicht an unserer Umfrage zur Lebensqualität bei Prostatakrebs teilgenommen haben, bitte tun Sie das. Es ist für uns und unsere Ärzte wichtig verlässliche Zahlen zu diesem Thema zu bekommen. Der Zugang ist über unsere Homepage www.prostatakrebse.at  leicht erreichbar 

Ich freue mich auf zahlreichen Besuch zu diesem für uns so wichtigen Thema. 

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

Ekkehard Büchler 

Obmann 

 

Vortragender:   

Herr Prim.Univ.Prof.Dr. Stephan Madersbacher

Vorstand der Urologischen Abteilung SMZ Süd

Franz Josef Spital

Ort: Selbsthilfe Prostatakrebs

 

Festsaal:

Obere Augartenstraße 26-28

1020 Wien

 

Zeit:

Montag, 21. Oktober 2019

18:00 Uhr