Wozu Urologie? Allgemeine Infobroschüre

Urologen sind grundsätzlich für den Harntrakt beim Mann und bei der Frau zuständig. Sie befassen sich mit Problemen im Bereich der Nieren, Nebennieren, der Blase, der Harnleiter und Harnröhre – sowohl beim Mann als auch bei der Frau. Außerdem ist die Urologie für die männlichen Geschlechtsorgane zuständig und befasst sich mit den Hoden, der Prostata, Samenblase und dem Penis…

X